Internationale Sächsische Sängerakademie Hartenfels

Die exzellente Gesangsausbildung an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater (HMT) bildet seit Jahren die Grundlage für zahlreiche internationale Sängerkarrieren. In Kooperation mit der Stiftung der Internationalen Sächsischen Sängerakademie in Torgau bieten sie Gesangsstudenten eine besondere Förderung. Ziel der Akademie ist es, im reizvollen Ambiente der Stadt Torgau das intensive Arbeiten an der musikalischen Interpretation deutschsprachiger Werke mit täglichen Konzerten, Entspannung und Freizeit zu verbinden. Gemeinsam mit international renommierten Gastdozenten garantieren die Gesangsprofessoren der Leipziger Hochschule allen Teilnehmern hochqualifizieren Unterricht.

Seit 2016 engagiert sich der Musikpavillon Leipzig für die Sängerakademie. Mit der Vergabe des „Förderpreises des Musikpavillons Leipzig“ wird jedes Jahr die Ausbildung eines talentierten Studierenden der Leipziger HMT finanziell unterstützt. In Kooperation mit Junge Stimmen e.V. wird der Gewinner im darauffolgenden Jahr am Musikpavillon vorgestellt.

Mehr Informationen und Anmeldungen unter
www.saengerakademie-schloss-hartenfels.de 
www.hmt-leipzig.de/de/home/akademien-wettbewerbe