Jubiläum am Musikpavillon


Der historische Musikpavillon im Clara-Zetkin-Park in Leipzig beging am 14. September 2012 sein 100-jähriges Jubiläum. Unter den Augen von zahlreichen Besuchern übergab die Fachklasse der Malerei unter Leitung von Prof. Ottersbach der Hochschule für Grafik und Buchkunst und der Pächter Eberhard Wiedenmann ein fast 48m² großes Deckengemälde den Bürgern. Unter anderem erhielt auch die Notenspur-Initiative ein Geburtstagsgeschenk. Das Westsächsische Symphonieorchester startete in sein Jubiläumsjahr und bescherte den Gästen einen unvergesslichen Abend. Ein großartiger Abend mit einem überragenden Feuerwerk am Ende.

Großen Dank an alle Beteiligten, insbesondere dem Team des Bier & Cafégartens am Musikpavillon und des San Remo-Teams!